Probleme und Lösungen

Wir haben 4 Unterkategorien in dieser Kategorie:

Stress und Überarbeitung
führt teils zur Erschöpfung, woraus Vitalitätsmangel resultiert, teils aber auch zu hormonellen Verschiebungen (Cortisonanstieg), die besondere Maßnahmen erfordern.
Vorzeitiger Samenerguß
ist eine Spielart von Potenzproblemen, die eine Partnerschaft belasten kann und mit spezifischen Gegenmaßnahmen behebbar ist.
Vitalitäts- und Libidomangel
ist sicher die häufigste Ursache für Potenzprobleme. Was aber sind die Hintergründe?
Übergewicht
führt zur Reduzierung von biologisch aktivem Testosteron und geht meist mit Insulinresistenz einher. Beides schadet der Potenz und Vitalität. Was ist zu tun?

Kommentar verfassen